Gefördert von

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Darf ich vorstellen...? Ali

February 23, 2018

 Im nächsten Beitrag unserer Serie "Darf ich vorstellen ...?": Saad Qabbani alias Ali.

 

Ich bin Ali.

 

Ich bin 19 Jahre alt und seit ich 12 Jahre alt bin in Deutschland. Eigentlich komme ich aus dem Libanon, aber heute ist Neukölln meine Ecke.

 

Hier habe ich mein Abitur gemacht.

Hier haben meine Eltern ihren Dönerladen.

Hier wohnen alle meine Leute. 

 

Meine Freundin Emily wohnt auch hier. Und ihre sogenannte beste Freundin Lisa. Leider. Emily denkt, dass Lisa nur ihr Bestes will, aber sie will uns nur auseinander bringen. Sie erzählt Emily nur Lügen über mich oder versucht sie von mir fern zu halten. Zum Glück glaubt ihr Emily nicht, sie weiß genau, dass ich nur ihr Bestes will. 

 

Der schlimmste ist aber dieser Lars-Roland, Lisas Bruder. Der Name sagt eigentlich schon alles…. Er denkt, nur weil seine Eltern Geld haben, kann er sich alles erlauben. 

 

Aber da irrt er sich.

Da irrt er sich gewaltig.

Meine Freunde und ich werden das verhindern.

 

Und jetzt gibt es auch noch diesen Hussein, keine Ahnung, was der hier will, aber Neukölln ist unser Zuhause. Das nimmt uns niemand weg.

 

Nicht Lars-Roland und seine Freunde. 

Nicht Hussein.

Nicht sonst irgendwer. 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload